‘Grangegorman Residence‘ ist ein stilvolles minimalistisches Hausdesign | Couch Kaufen

Kompakte moderne Residenz steht im Kontrast zu der ansonsten traditionellen Architektur in Dublin. Das Hausdesign wurde für ein Motorrad – Fan von den ODOS – Architekten entworfen und bietet einen geräumigen Wohnbereich in Kombination mit einer Werkstatt. Das Außenprofil vom Haus ist strikt rechteckig mit keiner Dekoration. Ein Patio – Bereich an der Bodeneben und ein ‘versteckter‘ Bereich am Dach verbinden den Innen- mit dem Außenbereich.

Das Workshop und die Garage sind an der Bodenebene – sie sind klug hinter ein System von weißen Panelenwänden versteckt. Damit das Design einheitlich aussieht, hat man das Wohnzimmer am zweiten Stock auch mit Panelenwänden von den restlichen Zimmern getrennt. Horizontale und vertikale Elemente schaffen Spannung. Das Innendesign vom modernen Hausdesign ist in Weiß entschieden, damit es dem Außenbereich passt. Heller Holzboden und große Regale sind in der Treppe integriert – dank einer ausgewählten Kollektion aus Kunstwerken, Büchern, DVD, und CD wirkt der Wohnbereich gemütlicher und persönlicher. Die Verbindung zwischen Interieur und Exterieur im Rahmen des minimalistischen Hausdesigns ist durch eine interessante Konfiguration von rechteckigen Formen und Volumen erstellt. Der gesamt Eindruck ist von einer modernen, total funktionalen urbanen Residenz.

Große Glasfenster lassen das Sonnenlicht in die moderne Residenz und offenbaren eine schöne Aussicht. Ein angenehmer Außenbereich mit gemütlicher Sitzecker verspricht viele angenehme Stunden im Freien. Die privaten Schlafzimmer und Badezimmer sin am ersten Stockwerk gelegen. Das minimalistische Hausdesign von den ODOS-Architekten kann dank eines einfachen Systems von Rollladen die Privatsphäre des Besitzers schützen.

Panoramafenster zum Innengarten im minimalistischen Stil – Haus in Japan

Großformatige Terrassentüren und Fenster zeichnen sich als typisches Merkmal der modernen Architektur. Dadurch öffnen sich die Innenräume nach außen, wirken optisch größer und begünstigen den Lichteinfall. Ein Flachdachhaus zeichnet sich als Beispiel für die minimalistisch gehaltene moderne japanische Architektur und lädt durch die große Panoramafenster zum Innengarten.

Der wunderschöne Innengarten mit exklusivem Pool und blühenden Kirschbäumen bleibt von außen betrachtet unsichtbar. Das moderne Flachdachhaus ist komplett nach außen geschlossen und der Garten bleibt als inneren Mittelpunkt des Hauses, der für entspannte Atmosphäre sorgt.

Im Innen- und Außenraum wird Beton und dunkles Holz eingesetzt, die als konstruktive Gestaltungselemente erscheinen. Die Räume sind großzügig und offen geplant, minimalistisch und schlicht gestaltet. Das Licht fließt durch die Räume und schafft die Grenze zwischen inne und außen komplett ab.