Holzschindeln für Fassade und Dach – Einfamilienhaus im Vorort von New York

Dieses moderne Einfamilienhaus befindet sich in Nassau County – ein Vorort von New York. Die Architekten aus Bates Masi + Architects haben das Haus als ein Netzwerk von kleineren Häusern entworfen, die durch Glasgänge und Innenhöfe zusammengebunden sind. Das Design mit Holzschindeln für Fassade und Dach entspricht der Architektur der Gegend und steht im Einklang mit der grünen Landschaft.

Das Einfamilienhaus ist geteilt in kleineren giebeligen Strukturen, welches Dach und Fassade aus Holzschindeln sind. Jedes kleinere Haus verfügt über Glasschiebewände, die bei schönem Wetter offen bleiben können und eine Verbindung zum Rest des Hauses darstellen. Die verwendeten Materialien beim Hausbau erzielen ein naturnahes Wohnen und die Innenhöfe schaffen viel freien Außenraum. Die Decken sind ebenso aus Holz und das Satteldach versorgt die Räume mit ausreichendem Licht und frischer Luft.

Am hinteren Teil des Hauses befindet sich ein großer Garten mit Grillplatz, der für angenehme Sonntag-Nachmittage mit der Familie geeignet ist. Die Decken aus Eichenholz haben Leisten aus Metall, die die geometrische Struktur des ganzen Hauses vollenden und in Übereinstimmung mit der Fassadenverkleidung stehen. Holzschindeln für Fassade und Dach sind ein geeignetes Material wegen ihrer Beständigkeit gegen jedes Klima. Sie sind in allen Längen und Formen zu finden. Als Holzarten sind meistens Lärche und Fichte für Holzschindeln vorgezogen, aber man kann sie ebenso aus Zeder, Eiche oder Buche finden.

Moderne Berghütte – Ideen für elegantes Interieur im Wochenendhaus | Wohnzimmer Gardinen

Viele moderne Familien haben ein Wochenendhaus als modernes Refugium von der Hektik der Stadt. Normalerweise ist eine solche Berghütte im kleinen Dorf oder im Gebirge gelegen. Das attraktive Panorama, die wunderschöne grüne Gegend und die Natur, die in den unterschiedlichen Jahreszeiten sich verändert sind eine große Anziehungskraft. Die ruhige Atmosphäre wirkt entspannend. Normalerweise ist das Haus am Hang ein renoviertes Gebäude. In diesem Fall haben die Besitzer das Interieur erfrischt, ohne große Veränderungen in der Konstruktion. Als Erstes haben Sie ein modernes Badezimmer gebaut, das auch die größte Investition darstellt.

Die Hausbesitzer ziehen natürliche Materialien wie Stein und Holz vor. Sie sind typisch für den Altbau – dieser Stil ist im ganzen Haus präsent und begeistert mit den Holzdecken, Küchenschränke mit Schnitzerei und authentischen Kamin. Man kann dabei nur kosmetische Reparaturen vornehmen, ohne dass der Gesamtblick großartig verändert wird. Das Interieur sollte letztendlich authentisch aussehen und eine romantische Atmosphäre schaffen, und nicht an einem Appartement erinnern.

Manchmal will man sein eigenes Refugium kreieren. Hier kommen erfahrene Architekten zur Hilfe. Im besten Fall entsteht als Ergebnis ein Haus, das sich in die Umgebung einfügt. Die moderne Berghütte sollte einigen wichtigen architektonischen Voraussetzungen entsprechen, bietet aber gleichzeitig die Möglichkeit, nachhaltiges Hausdesign zu entwickeln. Wenn das Gebäude an einem sonnigen Terrain sich befindet, können Solarpanelen am Dach montiert werden – sie sparen Geld für die Heizung. Holz ist als Hauptmaterial im Inneren vorgezogen, es schafft ein gemütliches Ambiente und kann als Wandverkleidung und als Dichtung dienen.