Modernes Haus aus Beton Casa Y von F:L Architetti mitten in der Natur über ecksofa mit verstellbarer rückenlehne

Casa Y ist ein privates Familienhaus von F:L Architetti und befindet sich in Turin, Italien. Die Box-ähnliche Struktur ist aus Beton, Holz und Glas aufgebaut, was sie in ein industrielles Ambiente verwandelt. Das Haus aus Beton zeichnet sich durch Eleganz , Rationalität und architektonische Raffinesse der Materialien aus. Für eine ganze Familie bietet das moderne Heim mitten in der Natur einen Lebensstil, entfernt vom urbanen Alltag und Stress.

Enge und steile Treppen verbinden die beiden Ebenen miteinander. Im Untergeschoss dient ein zentraler Korridor zum Aufteilen der Wohnbereiche. Dort sind Garage,Arbeitszimmer, Bibliothek, Sauna und Kinderspielzimmer gelegen. Auf dem oberen Stock beeindruckt ein bewusster Kontrast in der Einrichtung zwischen dem Wohnbereich und einer Nacht-Zone mit Blick auf das Tal auf der Südseite. Im Untergeschoss befindet sich ein schmaler Flur, der mit Naturlicht dank der Dachfenster beleuchtet wird. Die großen Fenster am Ende des Flurs sind eine Fortsetzung der Dachfenster und bieten Ausblicke auf die Landschaft an. Kleiner Pfad aus recycelter Betonschalung führt in den Patio, das von allen Zimmern zu erreichen ist. Das Haus aus Beton verfügt über horizontale Sonnenschutzmittel für eine optimale Abschirmung.

Im Architekten Haus aus Beton von F:L Architetti dominieren Baumaterialien wie Sichtbeton und Stahl. Texturen und unverputzten Betonwände bilden den Charakter des Gebäudes und die typischen Merkmale des Innenraums. Auf dem unteren Stock sind die Wände seidig glatt wegen dem Einsatz von Stahlschalungen im Unterschied zum Obergeschoss, wo sie rau und ristikal durch die Holzschalung aussehen. Nicht nur Wände, sondern auch die Badewannen in der „Wasser-Zone“ sind aus Sichtbeton gestaltet. Eine wunderschöne Wirkung ist durch die sanierten Edelstahl- Armaturen und das Waschbecken aus Stein verwirklicht.

Ein Luxushaus in Israel – Ein eigener Kubus für jedes Familienmitglied über couchtische rund

Der Architekt Nestor Sandbank aus Argentinien wohnt jetzt in Israel und nimmt an der Fensehsendung „Extreme Makeover Israel“ teil. In der Show designt er luxuriöse Wohnhäuser für einige der wohlhabendsten Kunden im Land. Sein neuestes Luxushaus in Israel wird „Cubes“ (Kuben) genannt und liegt in einem ruhigen Vorort Ramot Hashavim. Das Konzept für die moderne Villa basiert auf die Wünsche einer Familie, deren Mitglieder ihre eigenen privaten Räume brauchen. Jeder einzelne Kubus bietet Mikro-Wohneinheiten bestehend aus einem privaten Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und einen Blick zum Pool.

Villa Wienberg – renoviertes Einfamilienhaus durch Kontraste geprägt über massivholz couchtisch

Ein renoviertes Einfamilienhaus in Aarhus, Dänemark ist ein ganz besonderer Ort, geprägt durch Kontraste. Selten treffen die vermeintlichen Gegensätze so harmonisch aufeinander wie hier. Dunkel und hell, modern und alt, warm und kalt, Licht und Schatten fügen sich zu einem harmonischen Ganzen und laden zum friedlichen Wohnen ein.

Hausdesign in Singapur verkörpert die moderne geometrische Architektur über wandfarben cappuccino

Dieses ungewöhnliche Haus befindet sich in Singapur und stellt die moderne geometrische Architektur dar. Das Anwesen wurde Diamond House genannt und von Architekturstudio Formwerkz Architects projektiert. Die Fassade des Hauses besteht aus Holz und Glas. Besonders eindrucksvoll sind die facettenreichen geometrischen Formen, die dem Haus einen echt modernen futuristischen Look verleihen.